Der Rat der Stadt eine Vereinbarung mit den Arbeitnehmern entlassen

Der Rat der Stadt eine Vereinbarung

Anfrage der entlassenen Arbeitnehmer, hielt eine Zeremonie der Versöhnung am Landessozialgericht in Figueres, wodurch die Aussetzung des Verfahrens, sofern die folgenden Bericht um 3 Arbeitnehmer zulässig.

Der Rat der Stadt hat sich bereit erklärt, dem Beschwerdeführer mit 37 Arbeitstagen pro Jahr frei gearbeitet, anstelle von 20 Tagen, in denen sie ursprünglich entschädigt wurden. Die Gesamtkosten der Entschädigung in Höhe von ca. € 22.000, wenn die Kündigung erklärt worden war rechtlich unzulässige, die Stadt wäre verurteilt worden, für Beträge zwischen 78.000 Zertifikate und 89.000 € zu zahlen. Im vergangenen August die Stadt gezwungen war, mehrere Entlassungen aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Situation, die durch die kommunalen Finanzen geht ist zu machen.